1aaaA -1 Kopie - Kopie (2).jpg

 

right-arrow-clip-art-25911 Mäcks Kurzbiografie und ausgewählte Texte

 

right-arrow-clip-art-25911 Mäcks investigativer Bericht „Der Mordfall Walter Sedlmayr – Eine Zusammenfassung der Ereignisse“

 

Advertisements

*Neuer Skandal: KALLE zerstört PVC-Boden beim Rev!

hängerlogo (2) 3- Kopie

 

Unbenannt (396)

REV – „HALT’S MAUL!“

Es ist einsam um ihn geworden: Die misslungene Rede des skurrilen Reverends auf der Hanfparade 2018, die von einigen als Hasspredigt aufgefasst wurde.

(Anmerkung: die Kommentare unter dem von SecretPlanet hochgeladenen Video waren derart negativ und ablehnend, daß sie sich entschlossen, alle Einträge zu löschen und die Kommentarfunktion zu deaktivieren. Mal wieder wird zensiert, was das Zeug hält. Mal wieder wird der Kopf in den Sand gesteckt. Ein Armutszeugnis der Sonderklasse. Top!)

*Auf ewig verdammt

Alle zwei Jahre tu‘ auch ich etwas Gutes und sorge mit dafür, daß ein dummes Arschloch da bleibt, wo dumme Arschlöcher hingehören: im Knast und in Einzelhaft.
Unter diesen Links kann man Briefe an das zuständige New Yorker Amt schicken. Je mehr Stimmen dort eintrudeln, die sich gegen eine Entlassung aussprechen, um so kleiner die Chance für dumme Arschlöcher, entlassen zu werden. Eine großartige Regelung, die man in Deutschland auch einführen sollte.

Die Anhörung wird am 20.August stattfinden.

Die Links:

http://www.doccs.ny.gov/letters.html

http://nysdoccslookup.doccs.ny.gov/kinqw00

http://www.doccs.ny.gov/DOCCSWebLettersToBoardofParoleForm.aspx

http://www.doccs.ny.gov/calendar.html

Was man noch eintragen muß:

Inmate Name : CHAPMAN, MARK D
DIN 81A 3860
Date of Birth 05/10/1955
Custody Status IN CUSTODY
Housing / Releasing Facility WENDE Correctional Facility in Alden, state of New York

Hintergrundinfos zum Thema bietet ein aktueller Online-Artikel vom englischen Mirror.